• Bootsausflug 2

    Bootsausflug 2

  • Gruppenbild mit Copy

    Gruppenbild mit Copy

  • Hotelanlage Titanic Bodrum

    Hotelanlage Titanic Bodrum

  • Hotellobby Titinac Deluxe Bodrum

    Hotellobby Titinac Deluxe Bodrum

  • Parkim Ayaz Hotel

    Parkim Ayaz Hotel

  • Pool Voyage Bodrum

    Pool Voyage Bodrum

  • Rezeption Samakis Hotel

    Rezeption Samakis Hotel

  • Rixos Bodrum

    Rixos Bodrum

  • Turkish Airlines

    Turkish Airlines

  • Voyage Bodrum

    Voyage Bodrum

  • Voyage Torba

    Voyage Torba

  • Zimmer im Titanic Bodrum

    Zimmer im Titanic Bodrum

Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis 15. Sep. 2016

Gruppenbild-mit-Copy-150x150 Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis

Gruppenbild der ÖGER Inforeise in Bodrum

Im Rahmen unserer alljährlichen Expedienten-Touren durfte ich in diesem Jahr an der Bodrum Inforeise teilnehmen. Mit viel Erwartungen im Gepäck hoben wir am 17. Mai mit der Fluglinie „Türkisch Airlines“ Richtung Süden ab. Mit einem kurzen Aufenthalt in Istanbul landeten wir am Dienstagabend auf dem Bodrumer Airport und konnten die ersten warmen Temperaturen in der Türkei genießen. von Heidi L.

Turkish-Airlines-150x150 Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis

Flug mit Turkish Airlines

Anschließend fuhren wir in unser Übernachtungshotel, dem WOW Bodrum Resort, welches sich sehr zentral auf der Bodrumer Halbinsel in der Nähe der gleichnamigen Stadt befindet. Um unsere Tour besser zu gliedern, habe ich unseren ÖGER Fam-Trip nach Tagen dokumentiert, welche ich nachführend schildern möchte.

 

Mittwoch,18.05.2016

Unsere erste Anlaufstation am nächsten Morgen war die weitläufige Hotellobby des WOW Bodrum Hotels. Der erste Eindruck in der Lobby war positiv und lies gleich Urlaubsstimmung aufkommen. Ebenfalls die weitläufige Anlage selbst ist sehr schön gestaltet und  lädt mit seinem vielen Grün zum Verweilen ein. Nach dem alle Teilnehmer unserer Gruppe zusammengefunden hatten, begann unsere interessante Hotelbesichtigung über die Bodrum Halbinsel.

Die heutigen Hotelbesichtigungen waren:

smartline Bitez Garden Life ****, Bitez

Unser erster Stopp war das kleine und feine smartline Bitez Garden Life, welches sich im selbigen Ort Bitez befindet. Unsere Hoteltour startet in der sauberen und ordentlichen Hotellobby, an der sich gleich dahinter der Hotelpool sowie das Restaurant angliedert. Zu diesem Hotel ist einfach nur zu sagen, dass  neue Bekanntschaften hier automatisch vorprogrammiert sind. J Die kleine Anlage liegt nicht direkt am Strand, dieser ist jedoch mit einem Fußweg von nur wenigen Minuten erreichbar. Die Zimmer des smartline Bitez Gardens sind schlicht, aber komfortabel ausgestattet. Unweit des Hotels am öffentlichen Strand mit der kleinen Promenade, Geschäften, Bars, Cafes und Restaurants befinden sich sehr viele Segelboote, darunter auch dutzende Optimisten. Wer segeln will ist hier auf jeden Fall gut aufgehoben.

Rixos Premium Bodrum *****, Kaynar inkl. Mittagessen

Rixos-Bodrum-150x150 Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis

Blick in ein Standardzimmer (Rixos Premier Bodrum)

Im Anschluss verlief unsere Bodrum Inforeise weiter in das Rixos Premier Bodrum, einem 5 Sterne Hotel in der Nähe von Torba gelegen. Insgesamt kann man sagen, dass das Hotel sich auf einer riesigen grünen Anlage befindet, für die wir zu Fuß einen halben Tag gebraucht hätten. Doch sie haben Clubcars womit wir eine Rundfahrt durch die Anlage mit Besichtigung einer Suite machten. Bei betreten der Zimmer waren wir begeistert. Die Zimmer sind elegant schlicht eingerichtet und lassen kein Wunsch für einen perfekten Bodrum Urlaub offen. Als ein besonderes Highlight empfanden wir den Betthintergrund, der aus grünen Fliesen bestand. Einfach nur wow. Ansonsten ist das Hotel ein stilvolles 5* Hotel das seinen Gästen keinen Wunsch offen lässt. Ein à la carte Restaurant befindet sich auf einer Yacht – für Romantiker als der perfekte Ort.

Weiterhin stehen auf einer Insel 8 Cabanas, die zur Tagesmiete angemietet werden können. Alle Cabanas sind inklusive einem Buttlerservice, die je nach Saisonzeit für 100,- bis 500,- pro Tag gemietet werden

Voyage Torba *****, Torba

Bootsausflug-2-150x150 Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis

Bootsausflug entlang Bodrumer Küste

Danach fuhren wir in den angrenzenden Ort Torba. Dort wurden wir von unserem Reiseleiter in das Voyage Torba geführt. Eines der wenigen Hotels in Bodrum, welches über keine Treppen verfügt. Eine mit einer bunten Vielfalt an Pflanzen idyllisch gestaltete Anlage von der alle viele positive Eindrücke mitnahmen. Die Zimmer, die wir gesehen haben waren komfortabel und hell. Ich kann dieses Hotel an dieser Stelle vor allem Familien empfehlen, die nach Ruhe und Erholung suchen.

Ab Torba starteten wir zu einem Bootsausflug um die wunderschöne Halbinsel Bodrum vom Wasser aus zu entdecken. Trotz Sonnenschein war es ziemlich frisch auf dem Boot, der einem starken Wind verschuldet war. Trotzdem genossen wir die Bootstour und besonders die grüne Landschaft der ägäischen Halbinsel.

Voyage-Bodrum-150x150 Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis

Eingang zum Restaurant im Voyage Torba

Voyage-Torba-150x150 Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis

Das Voyage Torba
 

Ca. 17.30 Uhr fuhren wir auf unserer Bodrum Inforeise weiter, denn überraschenderweise stand ein außerplanmäßiger Besuch des Hotel Titanic Deluxe Bodrum auf dem Tourplan, den wir gerne wahrnahmen. Das Titanic Deluxe Bodrum wurde erst in diesem Jahr neu eröffnet und liegt direkt an einem Berghang. Unsere Vorfreude war riesig, als wir das Hotelgelände betraten. Das 5 Sterne Hotel beeindruckte uns als wir es von der anderen Buchtseite aus sahen. Besonders beeindruckend war das dunkle Holz, welches das Haus von außen kleidete.  In der Lobby erwecken ein Fernrohr, Koffer und diverse weiterer Gegenstände ein Seefahrergefühl.

Die in den Hang gebaute Anlage überrascht mit einer 3-teiligen Rolltreppe um von ganz oben bis zum Restaurant zu kommen. Der Strandbereich dagegen ist dann leider nur wieder über Treppen erreichbar. Dennoch war dieser ein Traum und man wollte sich eigentlich sofort auf eine der Liegen legen. Ein neues Hotel hat immer besonderen Reiz und die Zimmer, welche wir ansehen konnten luden zum Bleiben ein. Am liebsten hätten wir in diesem wunderschönen Hotel übernachtet, jedoch hieß es nach einer Stunde Besichtigung auch schon wieder langsam Richtung Übernachtungshotel zu fahren, dem WOW Bodrum Resort. Abschließend an diesem tollen Tag aßen wir noch alle zusammen im türkischen à la carte-Restaurant.

Hotelanlage-Titanic-Bodrum-150x150 Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis

Außenansicht des Hotels Titanic Deluxe Bodrum

Hotellobby-Titinac-Deluxe-Bodrum-150x150 Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis

Die Hotellobby des Titanic Deluxe Bodrum

Zimmer-im-Titanic-Bodrum-150x150 Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis

Doppelzimmer im Titanic Deluxe Bodrum

Donnerstag, 19.05.2016

Der Donnerstag der Bodrum Inforeise sollte genauso spannend werden, wie der gestrige Tag aufgehört hatte. Nach unserem Frühstück fuhren wir mit dem Bus zu unserer ersten Hotelbesichtigung, dem Hotel Parkim Ayaz.

Rezeption-Samakis-Hotel-150x150 Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis

Die Rezeption des Samakis Hotel

Hotel Parkim Ayaz ****, Gümbet

Das Parkim Ayaz ist ein kleines, zentral gelegenes Hotel mit einfacher Zimmerausstattung, welches zwar direkt am Strand liegt. Dennoch sind die All Inclusive Leistungen auf diverse Stationen in der Hotellage verteilt, die Strandseitig nach öffentlichen Restaurants und Cafes aussehen.
 
 

Parkim-Ayaz-Hotel-150x150 Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis

Die Poolanlage des Parkim Ayaz Hotels

Salmakis Beach Resort & Spa ****, Bardakci

Unser zweites Besichtigungshotel unserer Bodrum Inforeise an diesem Tag war das liebevoll mit türkischen Motiven gestaltete Hotel Salmakis Beach Resort & Spa, welches uns schon in der Lobby mit seiner tollen Architektur begrüßte. Von hier aus hatte man auch gleichzeitig einen fantastischen Ausblick über die Bucht. Auch in den hell und großzügig gestalteten Räumen des Wellnessbereich ist Wohlfühlen kein Fremdwort. Die Einrichtung der Zimmer ist zu meist grün und blau und verleihen dem kleinen Haus seinen ganz eigenen Flair.

Voyage Bodrum *****, Bardakci

Pool-Voyage-Bodrum-150x150 Meine Inforeise nach Bodrum – Perle der Türkischen Ägäis

Poolansicht des Voyage Bodrums

Fast nahtlos übergehend vom Salmakis standen wir nach nur wenigen Schritten direkt in der Beachbar des Voyage Bodrum Hotels. Nach einer „fruchtigen“ Begrüßung inkl. den relevanten Hoteldetails die uns Gülten unermüdlich übersetzt hat, stiegen wir die Treppen nach oben um das Hotel zu besichtigen. Die Einrichtung der Zimmer ist elegant und die Farbkombination stimmig auf die das Gesamtkonzept des Hotels abgestimmt. Obwohl das Hotel nur 1 barrierefreies Zimmer hat, haben sie einen Lift für Rollstuhlfahrer!

Bodrum Holiday Resort ****+, Icmeler inkl. Mittagessen

Im Anschluss unserer Bodrum Inforeise besuchten wir das Hotel Bodrum Holiday Resort. Hier durften wir neben dem Restaurant uns auch ein Clubzimmer anschauen. Da auf unserem Rundgang das Restaurant gerade öffnete, entschieden wir uns erst zu Mittag zu essen und dann die Besichtigung fortzusetzten. Nach einem reichhaltigen Mittagsbüfett stiegen wir die nächsten Treppen hinab und konnten einen Einblick in die Annexzimmer bekommen die unter dem Pool liegen. Weiter treppab ging es Richtung Meer zur Badeplattform auf dem sich die Badeliegen des Hotels befinden. Ein kleiner Abschnitt wurde für Kinder mit Sand aufgefüllt, so das man hier direkt ins Meer gehen kann. Insgesamt kann ich nur sagen, dass das Bodrum Holiday Resort ein schönes Sommerhotel für Paare und Familien ist.

Am Nachmittag hatten wir ca. 2,5 Stunden Zeit um den Yachthafen und das Zentrum von Bodrum kennen  zu lernen. Traumhaft durch die alten Gassen des Küstenortes zu schlendern und hier und da in eines der zahlreichen Geschäfte zu schauen. Besonders schön war die Hafenpromenade mit den zahlreichen Yachten. Um 16:30 Uhr war die Rückfahrt in das Übernachtungshotel WOW Bodrum Resort angesetzt.

Um 18:00 Uhr standen wir wieder frisch geduscht in der Lobby um in das SENTIDO Bellazure zu einer kurzen Besichtigung und einem gemeinsamen Abendessen zu fahren. Leider waren alle Zimmer belegt, sodass wir nur lediglich die Lobby sowie die Hotelanlage bestaunen durften. Abgerundet wurde der Abend durch eine leckeres Abendessen im a la carte Restaurant.

 

Freitag 20.05.2016

Nach dem individuellen und doch größtenteils gemeinsamen Frühstück erfolgte leider schon der Check-Out: Traurig und mit neuen beeindruckenden Impressionen im Gepäck wurden wir gegen 10 Uhr von unserem Hotel abgeholt und hieß langsam gen Heimat zu fliegen.

Alles in allem kann ich nur sagen, dass diese Bodrum Inforeise eine tolle Tour war und ich jeden nur empfehlen kann, einmal Urlaub auf der Halbinsel von Bodrum zu machen.

 

Tags: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teil der Thomas Cook Gruppe
Reisebüro
oeger.de